Privatkunden      Wasser

Frisch, rein und weich; so fliest in Völklingen seit Jahrzehnten das Trinkwasser aus dem Hahn. Dafür sorgen qualifizierte Mitarbeiter der Stadtwerke Völklingen, die das Lebensmittel Nummer eins streng kontrollieren.

Regelmäßig entnehmen Mitarbeiter der Stadtwerke Wasserproben und senden diese in unabhängige
Labors, um es auf chemische und biologische Inhaltsstoffe zu untersuchen. Die Qualität unseres Trinkwassers ist gleichmäßig hoch – wir haben in Völklingen mit das beste Wasser im gesamten Saarland.

Aber wo kommt unser Wasser her? Über vierzig Meter tief unter der Erde befinden sich im Wasserschutzgebiet Warndtwald und im Naturschutzgebiet Bisttal riesige Grundwasservorkommen.
Das Grundwasser wird aus Brunnen gepumpt. Im Warndtwald haben wir insgesamt acht Tiefenbrunnen und in Differten, im Naturschutzgebiet Bisttal, sind es vier. Bis das Wasser in den Brunnen ankommt, sickerte das Grundwasser durch meterdicke Buntsandsteinschichten. Ein Vorteil für alle Völklinger, denn solche Buntsandsteinwässer sind weich und beim Waschen benötigt man wenig Waschmittel und auf häufiges Entkalken von Kaffeemaschine oder Wasserkocher kann verzichtet werden. Unser Trinkwasser ist dem Wasserhärtebereich eins von vier zugeordnet. Das entspricht Wasser von bester Qualität!

Hier finden Sie nähere Infos zur Wasserqualität.

 

 

-->