Soforthilfe Gas - Bundesregierung plant finanzielle Entlastungen!

Die Soforthilfe schafft einen Ausgleich für die gestiegenen Energierechnungen im Jahr 2022 und überbrückt die Zeit bis zur geplanten Einführung der Gaspreisbremse im kommenden Frühjahr. Grob geschätzt werden die Verbraucherinnen und Verbraucher durch die Soforthilfe in den Wintermonaten Dezember, Januar und Februar zusammengenommen in etwa so stark entlastet, wie es mit der Gaspreisbremse dann ab März geschieht.

Diese Soforthilfe ist Bestandteil mehrerer Entlastungsmaßnahmen:

  • So wurde bereits Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein Energiegeld in Höhe von 300 Euro ausgezahlt
  • Die Mehrwertsteuer auf Gas von 19 auf 7 Prozent gesenkt und
  • Rentnerinnen und Rentner sowie Studierende erhalten im Dezember ebenfalls ein Energiegeld in Höhe von 300 Eur

Zudem plant die Bundesregierung nun weitere Entlastung über die sogenannte Gaspreisbremse:
Der Preis für Haushaltskunden soll auf 12ct/kWh für 80 Prozent des prognostizierten Jahresverbrauchs gedeckelt werden.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

 

Damit Sie Ihre Jahresverbrauchsabrechnung für Energie und Wasser wie gewohnt pünktlich erhalten, brauchen wir Ihre Zählerstände. Dazu gehen wir in diesem Jahr einen neuen Weg. Wir werden am Freitag, 18. November 2022, die Kundinnen und Kunden mit gültiger Mailadresse über diese Digitalkampagne informieren. In dieser E-Mail wird genau beschrieben, wie die digitale Übermittlung ganz einfach gelingt.  
Wichtig: Falls Sie keine gültige Mailadresse bei uns angegeben haben, wird die Ablesung für Sie erst in rund 2 Wochen beginnen. Sie erhalten vorher neue Informationen über unsere Website, Social-Media und auch den Wochenspiegel.
Ist die Mail echt? Absender der Mail ist zaehler@ablesen.de. Inhalt und Optik der Mail finden Sie unter dem nachfolgenden Bild. 
Fragen? Dann hilft Ihnen auch gerne unser Kundenservice telefonisch unter 06898 150-333 oder per E-Mail an

So sieht unsere Mail aus, die wir versendet haben: Bild 1 

Energiespartipps

Kleiner Aufwand, große Wirkung

In jedem Haushalt lassen sich durch einen bewussten Umgang mit Strom, Gas und Wasser Geld sparen.
Oft braucht es nur einen kleinen Aufwand, um eine große Wirkung zu erzielen, Energiekosten zu sparen und dabei auch die Umwelt zu schonen. Sie möchten wissen, wie Sie im Ihrem Alltag Energie sparen können? Dann schauen Sie hier.

 

kurz und bündig: Das ist bei uns los!

Energie und Wasser
für Völklingen

Strom

Wir bringen Ihr Zuhause zum Leuchten und beliefern rund 22.000 Kunden in Völklingen und den angrenzenden Ortsteilen sicher und zuverlässig mit Strom.
Unsere Produkte zu fairen Preisen sind auf Ihre individuellen Ansprüche und Bedürfnisse zugeschnitten. Mit unseren Kundencentern vor Ort sind wir Ihr zuverlässiger Partner, der für Sie da und erreichbar ist.

Erdgas

Heizen Sie effizient, komfortabel und klimafreundlich. Erdgas ist bei der Verbrennung besonders schadstoffarm und leistet somit einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz.
Wir beliefern runf 5.300 Kunden in Völklingen und den angrenzenden Ortsteilen mit Erdgas zu fairen Preisen. Unsere Produkte werden Ihren individuellen Ansprüchen gerecht.

Wasser

Frisch, rein und weich; so fließt in Völklingen seit Jahrzehnten das Trinkwasser aus dem Hahn. Dafür sorgen unsere qualifizierten Mitarbeiter, die das Lebensmittel Nummer eins streng kontrollieren.
Regelmäßig entnehmen unsere Mitarbeiter Wasserproben und senden sie in unabhängige Labors, um es auf chemische und biologische Inhaltsstoffe zu untersuchen. Die Qualität unseres Trinkwassers ist gleichmäßig hoch – wir haben in Völklingen mit das beste Wasser im gesamten Saarland.

Fernwärme

Seit fast 40 Jahren heizen viele Völklinger Bürger mit Fernwärme. Das ist eine sichere, preiswerte, umweltfreundliche und äußerst komfortable Form der Beheizung. Rund 3.800 Kunden sind in Völklingen an das Fernwärmenetz angeschlossen.